Geburtenzahlen im Hümmling Hospital Sögel weiter gestiegen

 
Über die Weihnachtsfeiertage sind im Hümmling Hospital Sögel drei Kinder geboren. An Neujahr erblickten zwei Kinder das Licht der Welt.
Maximilian Kunstmann aus Sögel wurde am 24.12.2019 um 8:09 Uhr im Hümmling Hospital geboren. Er wog bei seiner Geburt 3120g und war 50cm groß. Tatsächlich war er das einzige Christkind im Hospital. Am 26.12.2019 erblickten zwei weitere Jungs im Hospital das Licht der Welt und bereiteten so ihren Eltern zu Weihnachten eine Freude.
Im neuen Jahr konnte das Hospital zwei Kinder begrüßen. In den sozialen Medien wurde eine Umfrage gestartet, welches Hospital in der St. Bonifatiushospitalgesellschaft das erste Verbundsbaby begrüßen darf. Das Hümmling Hospital schnitt bei der Umfrage gar nicht mal so schlecht ab, jedoch wurde im Borromäus Hospital Leer das erste Kind im Verbund geboren.
Insgesamt wurden im Jahr 2019 im Hümmling Hospital Sögel 529 Kinder geboren. In 2018 waren es 504 Kinder. „Es freut uns sehr, dass im Jahr 2019 so viele Familien uns ihr Vertrauen geschenkt haben und ihre Kinder bei uns im Hümmling Hospital zur Welt gebracht haben. Das neue Jahr schenkte uns auch direkt zwei Neujahrskinder. Wir hoffen, dass unsere Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie auch 2020 wieder in ihrer Arbeit so bestätigt werden“, betonte Nadine Burrichter, Leitung Krankenhausbetrieb.
Das Hümmling Hospital wünscht allen ein frohes neues Jahr!

Bildunterschrift: Maximilian Kunstmann ist das Christkind aus dem Hümmling Hospital Sögel
Zertifiziert

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und MAAS-BGW für ISO

siegel procumcert bgwqu

 

Medizinprodukte-Sicherheitsbeauftragter

Kontakt

Hümmling Hospital Sögel gGmbH
Mühlenstraße 17
49751 Sögel

Telefon:
05952 209-0

E-Mail
verwaltung@hospital-soegel.de

Copyright (c) 2015. Hümmling Krankenhaus Sögel. Alle Rechte vorbehalten.