Kapelle

Unsere Krankenhaus-Kapelle ist ein Ort der Ruhe, der Stille und der Nähe zu Gott. Viele Menschen besuchen unsere Kapelle – Patienten, Angehörige, Pfleger und Mitarbeiter. Gerade in dem manchmal sehr hektischen Krankenhausbetrieb bietet der Ort einen Rückzugspunkt für ein Gebet oder einen Moment der Einkehr und Besinnung.

Sollten Sie einmal einen Moment der Ruhe und Stille benötigen, so können Sie sich in unsere Kapelle zurückziehen. Unsere Krankenhauskapelle ist durchgehend geöffnet und befindet sich im 1. Obergeschoss neben der Chirurgie I.

Zudem bieten wir zu verschiedenen Zeiten Gottesdienste mit Eucharistiefeiern an, die Sie auch über den Hausfunk mitfeiern können. In regelmäßigen Abständen spenden die Mitarbeiter der Krankenhausseelsorge auf Wunsch auch die Sakramente.

 

Gottesdienstzeiten mit Eucharistiefeier

Montag 7.30 Uhr
Dienstag 7.30 Uhr
Mittwoch 7.30 Uhr
Donnerstag 18.30 Uhr
Freitag 18.30 Uhr
Samstag ----
Sonntag 9.00 Uhr

 

Die Eucharistiefeiern am Sonntag und Donnerstag können Sie über Fernsehen (Hauskanal ##30) und über Hörfunk (1. Programm) mitfeiern.

Während der Sonntagsmesse können Sie im Krankenzimmer die hl. Kommunion empfangen.


Krankensalbung

Die Krankensalbung will helfen, unser Leben in seinen Grenzen anzunehmen. Sie soll in schwerer Krankheit helfen, wieder Vertrauen in die göttliche Barmherzigkeit zu wecken. 
Wenn Sie das Sakrament empfangen möchten, melden Sie sich bitte über die Stationsschwester oder direkt über die Seelsorger.


Bußsakrament

Als eines der Sakramente wird die Beichte auch von unseren Krankenhausseelsorgern verliehen. Als Teil der Beichte gilt natürlich auch für die Krankenhausseelsorger das Beichtgeheimnis und somit die Schweigepflicht. Der Empfang des Bußsakramentes erfolgt nach Absprache über das Stationspersonal oder den Krankenhausseelsorgern.


Eucharistische Anbetung

Die Eucharistische Anbetung findet von unseren Krankenhausseelsorgern immer während des Herz-Jesu-Freitag zwischen 15.00 - 15.30 Uhr statt. Das nächste Datum des Hochfestes ist der 03. Juni 2016.


Krankenkommunion

Außerhalb der Sonntagsmesse ist es nach Absprache mit unseren Krankenhausseelsorgern möglich, die Krankenkommunion zu empfangen. Diese richtet sich an Patienten, die aufgrund ihrer Krankheit oder alterbedingter Beschwerden nicht an der Heiligen Messe teilnehmen können.


Evangelische Krankenhausandachten

Besonders zu hohen christlichen Feiertagen bieten unsere evangelischen Mitarbeiter der Krankenhausseelsorge evangelische Krankenhausandachten an. Die Termine dazu werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Zertifiziert

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und MAAS-BGW für ISO

siegel procumcert bgwqu

 

Medizinprodukte-Sicherheitsbeauftragter

Kontakt

Hümmling Hospital Sögel gGmbH
Mühlenstraße 17
49751 Sögel

Telefon:
05952 209-0

E-Mail
verwaltung@hospital-soegel.de

Copyright (c) 2015. Hümmling Krankenhaus Sögel. Alle Rechte vorbehalten.