Neuer Oberarzt der Unfallchirurgie und Orthopädie

 
Wolfgang Pracht ist der neue Oberarzt der Unfallchirurgie und Orthopädie im Hümmling Hospital Sögel. Seit April verstärkt Pracht nun das Team um Dietmar Jansen, Chefarzt Unfallchirurgie und Orthopädie.
Der 1978 in Oberhausen geborene Arzt begann sein Medizinstudium in Göttingen und führte es dann in Duisburg-Essen weiter. Seine Assistenzarztzeit verbrachte er im Hümmling Hospital Sögel, in der Ostseeklinik Damp und im Bonifatius Hospital Lingen. Der Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit der Zusatzbezeichnung „spezielle Unfallchirurgie“ bereichert fachlich die orthopädische Chirurgie und Traumatologie. Pracht bietet ambulante Sprechstunden im Medizinischen Versorgungszentrum an und ist auch Ansprechpartner in der stationären Versorgung.
Das Medizinische Versorgungszentrum bietet den Patienten eine ambulante Versorgung in den Bereichen Orthopädie, Chirurgie, Radiologie, Innere Medizin und Neurologie. Diese fachübergreifende Zusammenarbeit hat für den Patienten viele Vorteile. Chefarzt Dietmar Jansen betont: „Hier kann die Behandlung „aus einer Hand“ von der Vorsorge bis zur OP-Nachbehandlung angeboten werden.“

Bildunterschrift: Wolfgang Pracht, Oberarzt Unfallchirurgie und Orthopädie
Zertifiziert

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und MAAS-BGW für ISO

siegel procumcert bgwqu

 

Medizinprodukte-Sicherheitsbeauftragter

Kontakt

Hümmling Hospital Sögel gGmbH
Mühlenstraße 17
49751 Sögel

Telefon:
05952 209-0

E-Mail
verwaltung@hospital-soegel.de

Copyright (c) 2015. Hümmling Krankenhaus Sögel. Alle Rechte vorbehalten.