Elena Tschernow nun auch im Hümmling Hospital Sögel

 
Elena Tschernow ist Fachärztin für Frauenheilkunde mit dem Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin. Sie besitzt die DEGUM 2 Qualifikation und unterstützt ab sofort das Team der Emsländischen Frauenarzpraxis auf dem Hümmling. Mit der DEGUM 2 Qualifikation kann eine weiterführende sonographische Diagnostik vorgenommen werden, welche schwerpunktmäßig zur Erkennung von fetaler Entwicklungsstörungen dient.
Die in Russland geborene Elena Tschernow studierte zunächst Humanmedizin an der Staatlichen Medizinischen Akademie von Krasnojarsk/ Russland. Ihre Ausbildung zur Fachärztin in der Frauenheilkunde absolvierte sie am Bonifatius Hospital Lingen. Dort war sie von 2008 bis 2018 tätig. In der Uniklinik Münster hat sie ihre DEGUM 2 Qualifikation erworben und ergänzt nun im Hümmling Hospital Sögel das Team der Fachärzte für Frauenheilkunde.
Das Hospital gewinnt mit der erfahrenen Ärztin eine hervorragende Perinatalmedizinerin. Mit Hilfe der vorgeburtlichen Diagnostik (Perinatalmedizin) kann der Gesundheits- und Entwicklungsstand des Kindes sowie der werdenden Mutter erfassen. Mit dieser Medizin und Diagnostik hat man die Chance Auffälligkeiten frühzeitig zu erkennen um eventuelle Behandlungen einzuleiten. Damit wird die Gesundheit der geborenen Kinder im Perinatalzeitraum weiter maximalisiert.
"Ich wurde herzlichst im Team der Emsländischen Frauenarztpraxis, im Kreißsaal, auf der gynäkologischen Station und im OP aufgenommen! Ich freue mich außerordentlich auf die Zusammenarbeit und auf die Möglichkeit, mich als Pränataldiagnostikerin und Perinatologin dank der modernsten apparativen Ausstattung der Emsländischen Frauenarztpraxis zu entfalten und dadurch das ohnehin breite und vielfaltige Leistungsspektrum der Emsländischen Frauenarztpraxis sowie des Hümmling Hospitals zu erweitern“, betonte Tschernow.
Neben Ihrer Tätigkeit am Hümmling Hospital in Sögel wird Frau Tschernow hauptsächlich in den Praxen in Sögel und in Lingen Ihre Sprechstunden anbieten. Termine werden durch die Telefonzentrale der Emsländischen Frauenarztpraxis koordiniert.

Bildunterschrift: (v.l.n.r.) Nicole Bohlen, Abteilungsleitung der Gynäkologie/ Geburtshilfe, Elena Tschernow, Fachärztin Frauenheilkunde, Thomas Kock, stellvertretender Geschäftsführer und Britta Pohlmann, Abteilungsleitung der Gynäkologie/ Geburtshilfe.

Zertifiziert

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und MAAS-BGW für ISO

siegel procumcert bgwqu

 

Medizinprodukte-Sicherheitsbeauftragter

Kontakt

Hümmling Hospital Sögel gGmbH
Mühlenstraße 17
49751 Sögel

Telefon:
05952 209-0

E-Mail
verwaltung@hospital-soegel.de

Copyright (c) 2015. Hümmling Krankenhaus Sögel. Alle Rechte vorbehalten.