Das 100. Baby in diesem Jahr hat das Licht der Welt erblickt

 
Das Jahr hat kaum begonnen, da geht die Geburtenzahl im Hümmling Hospital Sögel schon Richtung 100. Am 17.03.2019 war es dann so weit. Henry hat um 09:35 Uhr das Licht der Welt erblickt. Mit seinen 3140 Gramm und 52 cm Körperlänge ist er das 100. Baby in diesem Jahr.
„Die Geburt des kleinen Henry war früher als erwartet, aber es ist schön unseren Jungen schon jetzt in den Armen halten zu können“, berichtet seine Mutter. Henry ist das erste Kind von Alina und Andreas Teise, die in Klein Berßen wohnen.
Die Geburtenzahlen in Sögel haben in den letzten Jahren rasant zugenommen. „Vor 10 Jahren sind im Jahr ca. 300 Babys hier geboren, mittlerweile sind es jährlich an die 500“, berichtet Chefarzt Mr. drs. van der Weide.
Nach aufwendigen Renovierungsarbeiten in 2016 wurde die Abteilung der Gynäkologie und Geburtshilfe im Hümmling Hospital umstrukturiert und strahlt in neuen Farben. Im Kreissaal steht nun eine Gebärwanne zur Verfügung und auf der Station können die frisch gebackenen Eltern 24 Stunden mit ihrem kleinen Wunder in einem Familienzimmer verbringen. Das sogenannte Rooming-in fördert von Anfang an die Bindung zwischen Eltern und Kind und hilft so bei einem guten Start in die Zeit zu dritt.
Wir wünschen unserem 100. Baby und seinen Eltern einen wunderschönen Start in die gemeinsame Zeit!

Bildunterschrift: (v.l.n.r.) Nadine Burrichter, Leitung Krankenhausbetrieb, Edeltraud Olthaus, Kinderkrankenschwester und Thomas Kock, stellv. Geschäftsführer gratulieren den Eltern mit Henry.
Zertifiziert

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und MAAS-BGW für ISO

siegel procumcert bgwqu

 

Medizinprodukte-Sicherheitsbeauftragter

Kontakt

Hümmling Hospital Sögel gGmbH
Mühlenstraße 17
49751 Sögel

Telefon:
05952 209-0

E-Mail
verwaltung@hospital-soegel.de

Copyright (c) 2015. Hümmling Krankenhaus Sögel. Alle Rechte vorbehalten.